MUREXIN AG

Veröffentlicht in: Projekte | 0


MUREXIN AG

Generalplanung und örtliche Bauaufsicht

Franz von Furtenbachstraße 1, 2700  Wiener Neustadt

Ausführung: 2015-2017


GRUNDLAGE und AUFGABE

Das 1976 errichtete Bürogebäude mit einer Aluglasfassade und einer Flachdachkonstruktion entsprach keinesfalls mehr den Bedürfnissen eines Verwaltungsgebäudes. Durch den hohen Heizenergieverbrauch im Winter bzw. einer enormen Überwärmung im Sommer wurden Überlegungen für eine neue Fassadenkonstruktion gemacht. In einem Schulprojekt der HTL Wiener Neustadt wurden bauphysikalische Messungen der Bestandskonstruktion gemacht, die die Grundlage für eine Neukonstruktion darstellten. Die Anpassung der Personensicherheit und der Barrierefreiheit wurde ebenfalls umgesetzt.

IDEEN

Bein der Fassadengestaltung soll das bereits vorhandene Firmenfarbkonzept umgesetzt werden.  Die bestehende vorgehängte Fassadenkonstruktionen sollen durch neue vorgefertigte großflächige Elemente ersetzt werden. Eine attraktive Eingangslösung soll umgesetzt werden. Für das Raumklima wurde der Einbau von Heiz-, bzw. Kühldecken vorgeschlagen.

FORM und FUNKTION

Die Gebäudeform bleibt im Wesentlichen erhalten und wird durch den neuen Eingangsbereich akzentuiert. Ein neues Farb- und Materialkonzept für die Innenbereiche wurde entwickelt, um ein möglichst angenehmes Arbeitsklima zu erzielen. Die Klimatisierung der Arbeitsräume in Verbindung mit einem neuen Beleuchtungskonzept vervollständigt die Optimierung des Raumklimas.

KONSTRUKTION

Als Fassadenkonstruktion wurden wärmegedämmte Holzriegelsysteme als großflächige Fertigteile verwendet. Als Fensterkonstruktionen wurden Kunststofffenster mit Aludeckschalen gewählt. Die Holzelemente wurden mit einer hochwärmedämmenden WDVS-Fassade versehen. Im Dachbereich wurde die Warmdachkonstruktion erneuert und mit einer erhöhten Wärmedämmung versehen. Das Bürogebäude ist mit einem Fernwärmeanschluss versehen. Zusätzlich wurde eine Luftwärmepumpe mit Erdkollektor eingebaut. Die eingebauten Klimadecken wurden je nach Himmelsrichtung zonenweise gesteuert.